008 | Acht Sofortmaßnahmen zum Senken deiner Zellzahl

Impulse zum senken deiner Zellzahl

Hier geht es um meine persönlichen Erfahrungen mit dem Senken der Zellzahl. Die Melkanlagenreinigung sollte auch Beachtung finden. Bei Roboterbetrieben gibt es hin und wieder Ärger mit der Zwischendesinfektion. Evtl. macht zur Überprüfung eine Tupferprobe aus dem Zitzenbecher Sinn. 

Meine 8 Maßnahmen um Senken der Zellzahl


  1. +2 mal täglich die Spalten hinter den Liegeboxen abschieben!
  2. 2 mal täglich alle Boxen einstreuen so das sie weich und trocken sind!
  3. Einführen einer festen Melkroutine, die am besten schriftlich ausgearbeitet ist. Siehe dazu das Beispiel Arbeitsanweisung.
  4. Konsequentes Untersuchen von Viertelgemelk-Proben bei euterkranken Kühen. Mehr zur Eutergesundheit hier.
  5. Merzen von Kühen, bei denen schon einmal Aureus-Erreger in der Milch festgestellt wurden. Wobei ich heute das Vorgehen von Birgit wählen würde. Vorteil: Heilen statt merzen. Mehr dazu im Aureus Webinar.
  6. Verwendung von dreieckigen Zitzengummis (Weiter unten auf der Webseite seht ihr ein Bild auf dem das Entlastungspotenzial der dreieckigen Zitzengummis deutlich wird. Denn bei runden Zizengummis wird der mittige Schließmuskel zusammengepresst. Bei Dreieckigen ist dies nicht der Fall da sich die Innenwände der Zitzengummis an drei Stellen treffen und so genau in der Mitte einen Hohlraum schaffen. An dieser Stelle wird der Schließmuskel bei jedem Melken geschont.)
  7. Bei geringem Ausmelkgrad Verwendung von Milk Easy Adapter
  8. Einsatz von internem Zitzen-Versiegler. Dieser ist übrigens elementar für das selektive Trockenstellen.


Viel Spaß mit deinen Kühen und genieße das Leben

Dein Christian Völkner

Webinare Für gesündere Euter


  Komme ins Webinar Uberis Euterentzündungen Reduzieren 1. November 2021

Mehr Infos

  Komme ins Webinar Antibiotika einsparen ohne die Eutergesundheit  zu

Mehr Infos

Komme ins Webinar Staph. AureusVorbeugen und Sanieren  29. Oktober 202119:30

Mehr Infos

  Komme ins Webinar Milchfieber durch DCAB-Fütterung in den Griff

Mehr Infos

Das erwartet dich in meinem Newsletter:

  • Einladungen zu kostenlosen Online-Hörertreffen.
  • Aktuelle Angebote
  • Impulse und Infos rund um Kuhverstand
  • Infos über neue Podcast-Folgen
  • Kostenlos und jederzeit abbestellbar

Du kannst der Verwendung deiner Daten für künftige Werbung jederzeit widersprechen. Die näheren Informationen zu deinem Zugang bekommst du per Mail an die eingetragene E-Mail-Adresse zugesendet, dies kann einige Augenblicke dauern.

About the Author

Follow me