Komme ins Webinar

Hintergründe zum Kompoststall von zwei Landwirten

19. Januar 2023


19:30 Uhr


Max. 30 Teilnehmer


Zoom

Das Kompoststall webinar

Für alle, die Hintergrundinfos und praktische Erfahrungen zum Kompostierungsstall erhalten möchten.

Stallgrundriss wird gezeigt

Wirtschaftlichkeit insbesondere unter dem dem Aspekt Einstreu und Komfort

Auswirkungen des Kompoststalls auf die Klauengesundheit und das Sozialverhalten

Moderiert durch Christian Völkner. Fragen können direkt per Mikro oder Chat  gestellt werden.

Praktisches Management im Kompoststall

Offene Diskussion nach dem offiziellen Ende

Teilnehmerstimmen

Das Seminar “Kompoststall” war ein gelungener Einblick in dieses Thema.

Die Erfahrungen von zwei Praktikern, mit den vielen Bildern lieferten eine gute Basis für weitere Überlegungen. Dadurch, das die Gruppe so klein war, konnte viele Fragen stellen und sich gut austauschen.

Vielen Dank für die Infos.

profile-pic
Thomas Hellmann

Das Kompoststall-Webinar war wirklich gelungen

Beide Referenten waren gute Praktiker und man hat gemerkt, dass sie schon einige Erfahrungen mit dem System „Kompoststall“ gesammelt haben und immer neue Sachen ausprobieren, was sie auch im Webinar rübergebracht haben.

Auch war die mediale Präsentation gut durchdacht, auch wenn man es sicher noch mindestens eine Stunde länger hätte machen können.

Mir persönlich hat das Webinar viel gebracht, da ich mir ziemlich sicher bin, dass ich bei meinem Stallbau einen Kompoststall präferieren würde.

Insgesamt war das Webinar gelungen und das Preis/Leistungsverhältnis ist top.

profile-pic
Lukas Lawrenz

einfach top...... nichts dem Zufall überlassen, die technische Funktion des Webinar, schon Tage vorher miteinander abgestimmt, wir gingen ganz entspannt in den Abend.

Tolle Referenten.......super Moderation von dir..... ausreichend Skizzen und Fotos.... super Preis-Leistungsverhältnis.... unsere Fragen sind prima Beantwortet worden, wir fühlen uns abgeholt... bei nächster Gelegenheit zu diesem Thema, gerne wieder!

profile-pic
Gitta und Ewald

Gut gefallen hat mir das zwei Praktiker referiert haben, auch die geografische Verteilung sowie die Vorstellungsrunde der Teilnehmer hat mir gut gefallen.

Mir haben die Vorträge gezeigt, dass das System Kompostierungsstall nicht von alleine funktioniert und der Arbeitsaufwand größer ist als gedacht.

Bedenken vor dem Kauf der Webinarteilnahme hatte ich keine.

Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis ok.

profile-pic
Wilhelm Knape Landkreis Cuxhaven | 200 Kühe

Ich beschäftige mich schon länger mit dem Thema Kompostierungsstall. Über dieses Stallsystem kann man vorher eigentlich nicht genug Praktiker gehört haben. Das war für mich auch der Grund daran teilzunehmen. Der Preis hat hier erstmal eine untergeordnete Rolle gespielt, aber im nachhinein würde ich sagen der Preis ist angemessen. Die Technik hat super funktioniert, auch die Disziplin der anderen Teilnehmern war sehr gut und man konnte alles verstehen. Im Webinar selbst konnte man die Praktiker direkt nach Details fragen, was mich persönlich definitiv weitergebracht hat. Durch die kleine Gruppe war es auch recht familiär und angenehm. In diesem Umfang gerne wieder.

profile-pic
Johannes Fuchs Landkreis Donau Ries , Bayern | 60 Milchkühe

Für ehrliche Infos von Praktikern für Praktiker ist der Preis allemal in Ordnung

Mein erstes Webinar bei dir hat mir sehr gut gefallen. Insbesondere der Blick über den Tellerrand aus den eigenen vier Wänden heraus hat mir gut gefallen. Das Kompostwebinar mit einem sehr offenem Austausch mit zwei Praktikern aus einer anderen Region und vielen anschaulichen Bildern war sehr kurzweilig.

Mir hat es insofern geholfen das ich jetzt weiß, das ich vom Komposttall Abstand nehmen muss, da mein Gebäude nicht dafür geeignet ist.

Für ehrliche Infos von Praktikern für Praktiker ist der Preis allemal in Ordnung.

Jeder Besuch einer anderen Infoveranstaltung mit Anfahrt und Spesen wäre teurer gekommen.

Bedenken hatte ich vor der Veranstaltung hatte ich nur wenige.

Ist das Webinar langweilig kann man ja jederzeit die Veranstaltung verlassen.

profile-pic
Jörg Böttger Fahrenkrug

Sehr informativ und aufschlussreich

Das Webinar hat mir sehr gut gefallen ich fand es sehr informativ und aufschlussreich.

Es hat mir sehr weitergeholfen für meine Entscheidung bezüglich den Umbau meines Stalls, also Kompoststall wird es sicher nicht da einfach in dem Bestehenden Gebäude meiner Meinung nach alles nur ein Kompromiss und viele Punkte einfach nicht zu diesem Konzept passen. Das hat mir sehr weiter geholfen obwohl mir der Kompoststall sehr gefallen hätte weiß ich jetzt das es einfach bei mir nicht passt.

Für mich wäre es interessant was es sonst noch für Möglichkeiten gibt einen 20 Jahre alte Stall auf Vordermann zu bringen damit sich meine Kühe wohlfühlen.

profile-pic
Manfred Elsenhans

Mir hat gut gefallen, dass das Webinar trotz "online Seminar" sehr praxisorientiert war. Die zwei Betriebsführer haben gut erklärt wie sie es handhaben und auch angemerkt was sie anders bauen und besser machen würden, wenn sie es könnten.

Mein Nutzen daraus:

Bauliche Tipps

Bestätigung dass Shreddermaterial von einer Kompostieranlage als Einstreu gut funktionieren kann

profile-pic
Tobias Seifriedsberger Innviertel, Oberösterreich | 40 Milchkühe

Man erfährt offen und ehrlich eine Menge interessanter Dinge zum gewünschten Thema.

Mir hat das Webinar wirklich gut gefallen. Es ist immer so eine persönliche Atmosphäre als würde man sich schon Jahre kennen und einfach mit ein paar Menschen mit großem Interesse an Milchkühen in gemütlicher Runde zusammen sitzen. In der Regel duzen sich alle und man erfährt offen und ehrlich eine Menge interessanter Dinge zum gewünschten Thema. Und das in nur 1,5 Stunden und von zu Hause aus. Darüber hinaus bietet die offene Diskussion am Ende sowie die Bereitschaft der Referenten zum persönlichen Kontakt weitere individuelle Fragen zu stellen.

profile-pic
Andreas Pitz Aachen, 3 Ländereck DE- BE- NL | 120 Milchkühe

Ich fand das Webinar rundum gelungen. Es gab super Einblicke in den Betrieben. Ich denke allgemein solche Art von Informationsveranstaltungen haben Zukunft. Auch war die Länge des Webinars völlig Ok. Bedenken hatte ich keine vor dem Kauf keine und auch das Preis-Leistungsverhältnis ist völlig ok.

profile-pic
Martin Wessel Kreis Segeberg | 60 Kühe

Praxiswissen ist sehr wertvolles Wissen. Im Webinar durfte ich in einer guten Mischung von gesammelten Praxiswissen profitieren. Die interaktive Gestaltung des Webinars führte zu einem kurzweiligen Informations-/ Diskussionsblock.

profile-pic
Niklaus Sommer Emmental | 20 Milchkühe + ca. 8 GVE Aufzuchttiere

Die Referenten

Simon Hoffmann

70 Kühe | Baden-Württemberg

Begeistert vom System Kompoststall

Zuerst hat Simon seinen neuen Kompostall (BJ 2015) verflucht. Doch nach und nach hat er die Entscheiden Knackpunkte für sich gelöst, Simon berichtet ungeschönt von seinen Erlebnissen mit diesem Stallsystem. 

Lukas Förster

75 Kühe | Baden-Württemberg

Alle Tiere auf Kompost

Lukas hat alle seine Tiere auf Kompost. Auch ihm war Arbeitswirtschaft ein großes Anliegen beim Stallbau. Die Bilder von seinem Stall zeigen ganz deutlich, was gut funktioniert und auch was Probleme machen kann

Deine Investition

 Weitere Vorteile
  • Keine Fahrzeit
  • Keine Fahrtkosten
  • Zoom hat sich bewährt

$

29 € 

Nettopreis

Die Plätze im Webinar sind auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Reserviere jetzt deinen Platz im Webinar, dort lernst du wichtige Zusammenhänge kennen und bekommst praktische Tipps.

faq

Welchen Zeitrahmen hat das Webinar?

90 Minuten. Je nach Diskussion kann es auch mal etwas länger gehen.

Tipp: Plane daher lieber 30 Minuten mehr Zeit ein.

Wie kann ich Sicherstellen das meine Technik funktioniert? 

Wir nutzen Zoom, falls du deine Technik dort schon mal erfolgreich eingesetzt hast wird es wahrscheinlich wieder klappen.

Tipp: Komme schon 20 Minuten vor dem Beginn in den Webinar-Raum. Ich bin schon dort und wir können zusammen deine Technik testen. 

Wie kann ich meine Fragen stellen?

Per Mikro oder Chat.

Tipp: Sende Deine Fragen im Vorfeld an: christian@kuhverstand.de (Betreff =Webinar-Name). So können wir uns besser vorbereiten.

Welche Technik brauche ich?

Ich empfehle einen Laptop oder Stand-PC mit gutem Internet und Headset mit USB-Anschluss. Als Notlösung geht es aber auch per Smartphone.

Tipp: Sorge für eine ruhige Umgebung, so kannst du informationen besser aufnehmen.

Wird das Webinar aufgezeichnet?

Nein, es wird nicht aufgezeichnet.

Was ist, wenn ich mich verspäte?

Du kannst dich jederzeit reinschleichen. Es kann dann leider ein paar Minuten dauern bis ich dich eintreten lassen kann, da mein Fokus ab Webinar-Beginn auf der Moderation liegt.