Komme ins Webinar

Hintergründe zum Kompoststall von zwei Landwirten

8. November 2021


19:30 Uhr


Max. 30 Teilnehmer


Zoom

Das Kompoststall webinar

Für alle, die Hintergrundinfos und praktische Erfahrungen zum Kompostierungsstall erhalten möchten.

Stallgrundriss wird gezeigt

Wirtschaftlichkeit insbesondere unter dem dem Aspekt Einstreu und Komfort

Auswirkungen des Kompoststalls auf die Klauengesundheit und das Sozialverhalten

Moderiert durch Christian Völkner. Fragen können direkt per Mikro oder Chat  gestellt werden.

Praktisches Management im Kompoststall

Offene Diskussion nach dem offiziellen Ende

Teilnehmerstimmen

Konstanze Rohwer stellt ihr Kälberfütterung sehr transparent dar und sie beantwortet alle Fragen. Durch das Zeigen von Fotos, bspw. von ihrer Kälberküche, ihrem Whiteboard, lässt sich das Gesagte für uns Zuschauer leichter verstehen und umsetzen. Fragen können während des Webinars jederzeit gestellt werden, ob per Chatfunktion oder Mikro ist uns selber überlassen. Neben den praktischen Tipps von Konstanze empfehle ich das Webinar auf jeden Fall Neueinsteigern in die Ad-Libitum-Tränke und vor allem denen, die am überlegen sind, umzusteigen.

profile-pic
Birka Thöming Landwirtin 100 Kühe | Eider-Treene-Sorge-Niederung

Der Nutzen aus dem Ad-Libitum-Webinar besteht in der Wissenserweiterung und dem Erfahrungsaustausch zwischen der Referentin und den anderen Teilnehmern. Ich hatte Bedenken, dass am Webinar zu viele teilnehmen, sodass nur wenig Zeit für Fragen bleibt. Diese Bedenken haben sich nicht bestätigt. Das Webinar war sehr persönlich und es wurde individuell auf Fragen eingegangen.

profile-pic
Armin Eigenthaler Österreich, Steiermark | 55 Milchkühe + Nachzucht

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Das Webinar hat mir sehr gut gefallen, so kann man sich einfach mit anderen Landwirten austauschen. Für mich war es vor allem Interessant, welche Erfahrungen andere Landwirte mit der Ad-libitum Fütterung gemacht haben.

Für mich eine tolle Art der Fortbildung, bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

profile-pic
Peter Franzen | Burgerhof Landwirt 125 Kühe in Milch| Region Eifel Nähe zu Luxemburg

Bitte so weitermachen

Es war gut, dass einfach und verständlich gesprochen wurde.

Man konnte auch zwischendurch Fragen im den Chat stellen.

Es wäre für die Zukunft besser, vielleicht nicht zu lange auf einzelne Betrieb einzugehen, sondern die Zwischenfrage zu beantworten und dann das Webinar zügig weiterzuführen.

Ich habe nicht die neuste Technik (PC ) und war mir sehr unsicher ob alles funktioniert. Aber die Themen waren sehr interessant und meine Bedenken waren umsonst. Es gab eine super Einführung und Check up.

Es war alles sehr gut vorbereitet und jede Frage wurde beantwortet die man bei der Einführung hatte.

Das Preis-Leistungsverhältnis passt auf jeden Fall.

Bitte so weitermachen. !!!

profile-pic
Diana Ruhnau Arbeitet auf einen Milchviehbetrieb mit 800 Kühen| Bundesland Brandenburg

Es hat mir super gefallen

Für mich war es das erste Webinar und es hat mir super gefallen. Angefangen von der Vorbereitung mit dem Technik-Test über den Vortrag von Konstanze bis zur Diskussion. Ich freue mich aber jetzt schon auf das Kompoststall-Webinar. Preis-Leistung ist absolut in Ordnung!

profile-pic
Benedikt Schulte Landwirt 120 Kühe | Hochsauerlandkreis NRW

Die Referenten

Simon Hoffmann

70 Kühe | Baden-Württemberg

Begeistert vom System Kompoststall

Zuerst hat Simon seinen neuen Kompostall (BJ 2015) verflucht. Doch nach und nach hat er die Entscheiden Knackpunkte für sich gelöst, Simon berichtet ungeschönt von seinen Erlebnissen mit diesem Stallsystem. 

Lukas Förster

75 Kühe | Baden-Württemberg

Alle Tiere auf Kompost

Lukas hat alle seine Tiere auf Kompost. Auch ihm war Arbeitswirtschaft ein großes Anliegen beim Stallbau. Die Bilder von seinem Stall zeigen ganz deutlich, was gut funktioniert und auch was Probleme machen kann

Deine Investition

 Weitere Vorteile
  • Keine Fahrzeit
  • Keine Fahrtkosten
  • Zoom hat sich bewährt

$

29 € 

Nettopreis

Die Plätze im Webinar sind auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Reserviere jetzt deinen Platz im Webinar, dort lernst du wichtige Zusammenhänge kennen und bekommst praktische Tipps.

faq

Welchen Zeitrahmen hat das Webinar?

90 Minuten. Je nach Diskussion kann es auch mal etwas länger gehen.

Tipp: Plane daher lieber 30 Minuten mehr Zeit ein.

Wie kann ich Sicherstellen das meine Technik funktioniert? 

Wir nutzen Zoom, falls du deine Technik dort schon mal erfolgreich eingesetzt hast wird es wahrscheinlich wieder klappen.

Tipp: Komme schon 20 Minuten vor dem Beginn in den Webinar-Raum. Ich bin schon dort und wir können zusammen deine Technik testen. 

Wie kann ich meine Fragen stellen?

Per Mirko oder Chat.

Tipp: Sende Deine Fragen im Vorfeld an: christian@kuhverstand.de (Betreff =Webinar-Name). So können wir uns besser vorbereiten.

Welche Technik brauche ich?

Ich empfehle einen Laptop oder Stand-PC mit gutem Internet und Headset mit USB-Anschluss. Als Notlösung geht es aber auch per Smartphone.

Tipp: Sorge für eine ruhige Umgebung, so kannst du informationen besser aufnehmen.

Wird das Webinar aufgezeichnet?

Nein, es wird nicht aufgezeichnet.

Was ist, wenn ich mich verspäte?

Du kannst dich jederzeit reinschleichen. Es kann dann leider ein paar Minuten dauern bis ich dich eintreten lassen kann, da mein Fokus ab Webinar-Beginn auf der Moderation liegt.