Komme ins Webinar

Milchfieber durch DCAB-Fütterung in den Griff bekommen

DCAB Webinar

31. Januar 2023


19:30 Uhr


Max. 30 Teilnehmer


Zoom

Das DCAB webinar

Für alle, die bei Milchfieber lieber Vorbeugen statt hinterherlaufen.

3 Konzepte der Milchfieber-Prophylaxe

Zusammenhänge von Milchfieber und Kationen-Anionen-Bilanz (DCAB)

Nachgeburtsverhaltungen als Fütterung-Alarmzeichen 

Moderiert durch Christian Völkner. Fragen können direkt per Mikro oder Chat  gestellt werden.

DCAB- Fütterung während der Laktation

Praktische Erfahrungen mit der „DCAB-Fütterung“

+Mögliche Fütterung-Probleme

Teilnehmerstimmen

Auf der Suche nach Weiterbildungsmöglichkeiten in der aktuellen Corona-Pandemie bin ich im Internet auf die Webinare und die Homepage Kuhverstand von Christian aufmerksam geworden. Ich habe mich sehr gefreut, dass es für meinen Arbeitsbereich so etwas gibt und habe mich ohne zu zögern für das Webinar DCAB-Werte angemeldet. Als landwirtschaftliche Beraterin ist mir die Bedeutung der Kationen-Anionen Bilanzen in der Fütterung bewusst und eine Auffrischung und Erweiterung meines Wissens ein Muß.

Bei der prominenten Besetzung durch Herrn Engelhard wusste ich, dass die Zeit und das Geld gut investiert sind und es war ein informativer Abend mit einem fachkundigen Austausch zwischen Herrn Engelhard, den teilnehmenden Landwirten/innen und Berater(n) /innen sowie mit Christian.

profile-pic
Regina von Leesen Beraterin

Der Referent

Thomas Engelhard

Verantwortlich für die Fütterung LLG Iden mit 

über 55000 kg Abgangsleistung 

DCAB-Forschung seit 1996

Thomas Engelhard berichtet über Milchfieber-Vorsorge mit Hilfe der "DCAB-Fütterung". Diese ist ein wichtiger Schlüssel für die sehr hohe Lebensleistung in der Idener-Herde. Du erfährst worauf di bei der Fütterung achten solltest, um deutlich weniger Milchfieber zu haben,

Deine Investition

 Weitere Vorteile
  • Keine Fahrzeit
  • Keine Fahrtkosten
  • Zoom hat sich bewährt

$

29 € 

Nettopreis

Die Plätze im Webinar sind auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Reserviere jetzt deinen Platz im Webinar, dort lernst du wichtige Zusammenhänge kennen und bekommst Tipps für deine Kälbertränke.

faq

Welchen Zeitrahmen hat das Webinar?

90 Minuten. Je nach Diskussion kann es auch mal etwas länger gehen.

Tipp: Plane daher lieber 30 Minuten mehr Zeit ein.

Wie kann ich Sicherstellen das meine Technik funktioniert? 

Wir nutzen Zoom, falls du deine Technik dort schon mal erfolgreich eingesetzt hast wird es wahrscheinlich wieder klappen.

Tipp: Komme schon 20 Minuten vor dem Beginn in den Webinar-Raum. Ich bin schon dort und wir können zusammen deine Technik testen. 

Wie kann ich meine Fragen stellen?

Per Mikro oder Chat.

Tipp: Sende Deine Fragen im Vorfeld an: christian@kuhverstand.de (Betreff =Webinar-Name). So können wir uns besser vorbereiten.

Welche Technik brauche ich?

Ich empfehle einen Laptop oder Stand-PC mit gutem Internet und Headset mit USB-Anschluss. Als Notlösung geht es aber auch per Smartphone.

Tipp: Sorge für eine ruhige Umgebung, so kannst du informationen besser aufnehmen.

Wird das Webinar aufgezeichnet?

Nein, es wird nicht aufgezeichnet.

Was ist, wenn ich mich verspäte?

Du kannst dich jederzeit reinschleichen. Es kann dann leider ein paar Minuten dauern bis ich dich eintreten lassen kann, da mein Fokus ab Webinar-Beginn auf der Moderation liegt.