Komme ins Webinar

ZuchtWerte Endlich verstehen

Webinar Rinderzucht

07. Dezember 2022


19:30 Uhr


Max. 30 Teilnehmer


Zoom

Zuchtgrundlagen webinar

Grundsätze für deine Rinderzucht verstehen und nutzen

Grundlagen-Webinar: Für alle, die Zuchtwerte besser verstehen und nutzen wollen.

Bullenkataloge richtig nutzen

Zuchtwerte verstehen

Was verrät das lineare System - und was nicht?

Tipps für die praktische Anpaarung

Genomik bei Kühen und Bullen - sinnvoll ?

Moderiert durch Christian Völkner. Fragen können direkt per Mikro oder Chat  gestellt werden.

Teilnehmerstimmen aus anderen Kuhverstand-Webinaren

Man erfährt offen und ehrlich eine Menge interessanter Dinge zum gewünschten Thema.

Mir hat das Webinar wirklich gut gefallen. Es ist immer so eine persönliche Atmosphäre als würde man sich schon Jahre kennen und einfach mit ein paar Menschen mit großem Interesse an Milchkühen in gemütlicher Runde zusammen sitzen. In der Regel duzen sich alle und man erfährt offen und ehrlich eine Menge interessanter Dinge zum gewünschten Thema. Und das in nur 1,5 Stunden und von zu Hause aus. Darüber hinaus bietet die offene Diskussion am Ende sowie die Bereitschaft der Referenten zum persönlichen Kontakt weitere individuelle Fragen zu stellen.

profile-pic
Andreas Pitz Aachen, 3 Ländereck DE- BE- NL | 120 Milchkühe

Ich fand das Webinar rundum gelungen. Es gab super Einblicke in den Betrieben. Ich denke allgemein solche Art von Informationsveranstaltungen haben Zukunft. Auch war die Länge des Webinars völlig Ok. Bedenken hatte ich keine vor dem Kauf keine und auch das Preis-Leistungsverhältnis ist völlig ok.

profile-pic
Martin Wessel Kreis Segeberg | 60 Kühe

Für ehrliche Infos von Praktikern für Praktiker ist der Preis allemal in Ordnung

Mein erstes Webinar bei dir hat mir sehr gut gefallen. Insbesondere der Blick über den Tellerrand aus den eigenen vier Wänden heraus hat mir gut gefallen. Das Kompostwebinar mit einem sehr offenem Austausch mit zwei Praktikern aus einer anderen Region und vielen anschaulichen Bildern war sehr kurzweilig.

Mir hat es insofern geholfen das ich jetzt weiß, das ich vom Komposttall Abstand nehmen muss, da mein Gebäude nicht dafür geeignet ist.

Für ehrliche Infos von Praktikern für Praktiker ist der Preis allemal in Ordnung.

Jeder Besuch einer anderen Infoveranstaltung mit Anfahrt und Spesen wäre teurer gekommen.

Bedenken hatte ich vor der Veranstaltung hatte ich nur wenige.

Ist das Webinar langweilig kann man ja jederzeit die Veranstaltung verlassen.

profile-pic
Jörg Böttger Fahrenkrug

Kurzweilig mit einem hervorragenden Praxisbezug

Es werden die möglichen Probleme, aber auch die Vorzüge dieses Systems neutral angesprochen, zudem wird deutlich, dass es nicht „DAS SELEKTIVE TROCKENSTELLEN“ gibt, sondern jeder in Bezug auf seine Herde und persönlichen Vorstellungen, den eigenen Weg finden muss und auch kann, um damit letztlich erfolgreich zu arbeiten.

profile-pic
Jürgen Speinle Nordschwaben, Bayern | 110 Kühe (Fleckvieh/HF)

Der Referent

Guido Simon

Landwirt mit Zuchtverstand,

10 Jahre Triple A Analyst,

Mit 26 Jahren hat er die Schau der Besten gerichtet.


Leider fehlt oft hintergrundwissen zu den Zuchtzahlen

Er schafft es in seiner ruhigen und klaren Art, die wesentlichen Aspekte der Bullenauswahl auf den Punkt zu bringen. Sein umfangreiches Zuchtwissen ist über Jahrzehnte gewachsen. Durch seine verständliche Sprache können auch "Nichtzüchter" gut folgen. Die praktischen Tipps begeistern die Teilnehmer. Dieses Webinar steigert deinen Zuchtverstand. 

Deine Investition

 Weitere Vorteile
  • Keine Fahrzeit
  • Keine Fahrtkosten
  • Zoom hat sich bewährt

$

29 € 

Nettopreis

Die Plätze im Webinar sind auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Reserviere jetzt deinen Platz im Webinar, dort lernst du wichtige Zusammenhänge kennen und bekommst praktische Tipps.

faq

Welchen Zeitrahmen hat das Webinar?

90 Minuten. Je nach Diskussion kann es auch mal etwas länger gehen.

Tipp: Plane daher lieber 30 Minuten mehr Zeit ein.

Wie kann ich Sicherstellen das meine Technik funktioniert? 

Wir nutzen Zoom, falls du deine Technik dort schon mal erfolgreich eingesetzt hast wird es wahrscheinlich wieder klappen.

Tipp: Komme schon 20 Minuten vor dem Beginn in den Webinar-Raum. Ich bin schon dort und wir können zusammen deine Technik testen. 

Wie kann ich meine Fragen stellen?

Per Mikro oder Chat.

Tipp: Sende Deine Fragen im Vorfeld an: christian@kuhverstand.de (Betreff =Webinar-Name). So können wir uns besser vorbereiten.

Welche Technik brauche ich?

Ich empfehle einen Laptop oder Stand-PC mit gutem Internet und Headset mit USB-Anschluss. Als Notlösung geht es aber auch per Smartphone.

Tipp: Sorge für eine ruhige Umgebung, so kannst du informationen besser aufnehmen.

Wird das Webinar aufgezeichnet?

Nein, es wird nicht aufgezeichnet.

Was ist, wenn ich mich verspäte?

Du kannst dich jederzeit reinschleichen. Es kann dann leider ein paar Minuten dauern bis ich dich eintreten lassen kann, da mein Fokus ab Webinar-Beginn auf der Moderation liegt.