Komme ins Webinar

Mikroorganismen

Das Milieu aktiv Managen 

23. Januar 2023


19:30 Uhr


Max. 30 Teilnehmer


Zoom

Das Mikroorganismen webinar

Freund oder Feind - Du hast die Wahl

Für alle, die Mikroorganismen besser verstehen möchten, um ihren Rindern mehr bieten zu können.

Die Macht der Mikroorganismen

Vorstellung der verschiedenen Sichtweisen auf die Welt der Mikroorganismen

Typische Mikroorganismen im Stall

Erfahrungen mit Lenkung von Mikroorganismen

Kosten-Nutzen Bilanz

Moderiert durch Christian Völkner. Fragen können direkt per Mikro oder Chat  gestellt werden.

Teilnehmerstimmen

Ein gutes Webinar muss auch etwas kosten.

Ich habe Gleichgesinnte gefunden, die mich auf meinem eingeschlagenen Weg stärken und motivieren diesen weiter zu begehen.

Außerdem hat mir die Referentin das nötigen Hintergrundwissen in ein sehr komplexes Thema geliefert.

Es gab keine Bedenken vor dem Kauf, denn meiner Meinung nach hat Qualität auch seinen Preis. Ein gutes Webinar muss auch etwas kosten. So bleibt ein Seminar frei von Sponsoren und somit auch frei von subjektiven Ansichten.

profile-pic
Mathis Block Osterrade in Dithmarschen , Schleswig-Holstein | 240 Kühe

Die Referenten haben ein hohes Fachwissen und können das sehr gut übermitteln

In dem Webinar Mikroorganismen, lernt man die Funktionsweise, den Einsatz und Fehler welche man als Landwirt machen kann.
Die Referenten haben ein hohes Fachwissen und können das sehr gut übermitteln. An einem Praxisbeispiel wird einem die ganze Thematik noch näher gebracht und man erfährt wie man Em's am besten einsetzt.
Der Preis dafür ist völlig in Ordnung.

profile-pic
Stephan Stork

Es ist immer wieder interessant welche Fragen und Ideen von den anderen Zuhörern kommen

Das schöne an diesen Webinare ist, das man top Referenten hören kann ohne Hunderte von Kilometern zu fahren. Ich benötige auch nur die Zeit für das eigentliche Webinar.

In diesem Fall hat man mal wieder die Grundlage der Mikrobiologie in Erinnerung gerufen bekommen. Dadurch versteht man viele Prozesse in unserem Umfeld besser.

Da ich die Referentin bereits kannte, gab es dazu keine Bedenken enttäuscht zu werden. Es ist immer wieder interessant welche Fragen und Ideen von den anderen Zuhörern kommen, und wie man diese für sich selbst nutzen kann.

Die Kosten für das Webinar sind völlig okay, da keine Kosten für Anfahrt usw. entstehen.

profile-pic
Thomas Hellmann

Wer versteht, wie er die "guten", gesundheitsförderlichen Organismen pflegt, gewinnt im gesamten Betrieb

Besonders interessiert hat mich das Zusammenspiel zwischen Pansen-Mikroorganismen und dem Tier. Ich habe lange auf ein fachlich fundiertes Webinar gewartet. Da die Kuhverstand-Webinare qualitativ immer sehr gut sind, hatte ich keine Bedenken mich einfach anzumelden.

Durch meine Teilnahme ist mir ganz klar geworden: Wer versteht, wie er die "guten", gesundheitsförderlichen Organismen pflegt, gewinnt im gesamten Betrieb; Egal ob konventionell oder bio. Dr. Birgit Schwagerick veranschaulicht spielerisch, warum jeder nicht "Anti-Biotika", sondern "Probiotika" sein sollte, und liefert Erfahrungen aus der Praxis.

Wir gehen jetzt einen Schritt nach vorn, nicht zwei zurück. Einfach: Dankeschön, hat Spaß gemacht!!

profile-pic
Marianne Kohlmeyer Niedersachsen | 60 Kälber v. 0 bis 185 Tage und die Kühe dazu ;)

Die Referentin

Birgit Schwagerick

Tierärztin beim Milchkontroll- und Rinderzuchtverband

Mikrobiologie ist ihre Leidenschaft 

Sie schafft es die wesentlichen Zusammenhänge der Mikrobiologie anschaulich zu vermitteln. Gepaart mit ihrer 30 jährigen Beratungspraxis nimmt sie die Webinar-Teilnehmer mit und gibt dabei immer wieder ganz praktische Tipps für dich und deine Milchkühe. 

Das praktische Beispiel

Mareike Hensel

Herdenmanagerin | 1300 Milchkühe | 800 Mutterkühe

Einsatz von Effektiven Mikroorgansimen seit 2019 

Auf der Suche nach Möglichkeiten ihre Kälberhaltung stabiler aufzustellen hat Mareike Hensel den Einsatz von Effektiven Mikroorganismen ausprobiert. Sie berichtet von ihren Erfahrungen und zeigt uns Auswertungen dazu.

Danke an die Agrar GmbH und Co KG Sandhagen für diese Offenheit. 

Deine Investition

 Weitere Vorteile
  • Keine Fahrzeit
  • Keine Fahrtkosten
  • Zoom hat sich bewährt

$

29 € 

Nettopreis

Die Plätze im Webinar sind auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Reserviere jetzt deinen Platz im Webinar, dort lernst du wichtige Zusammenhänge kennen und bekommst praktische Tipps.

faq

Welchen Zeitrahmen hat das Webinar?

90 Minuten. Je nach Diskussion kann es auch mal etwas länger gehen.

Tipp: Plane daher lieber 30 Minuten mehr Zeit ein.

Wie kann ich Sicherstellen das meine Technik funktioniert? 

Wir nutzen Zoom, falls du deine Technik dort schon mal erfolgreich eingesetzt hast wird es wahrscheinlich wieder klappen.

Tipp: Komme schon 20 Minuten vor dem Beginn in den Webinar-Raum. Ich bin schon dort und wir können zusammen deine Technik testen. 

Wie kann ich meine Fragen stellen?

Per Mikro oder Chat.

Tipp: Sende Deine Fragen im Vorfeld an: christian@kuhverstand.de (Betreff =Webinar-Name). So können wir uns besser vorbereiten.

Welche Technik brauche ich?

Ich empfehle einen Laptop oder Stand-PC mit gutem Internet und Headset mit USB-Anschluss. Als Notlösung geht es aber auch per Smartphone.

Tipp: Sorge für eine ruhige Umgebung, so kannst du informationen besser aufnehmen.

Wird das Webinar aufgezeichnet?

Nein, es wird nicht aufgezeichnet.

Was ist, wenn ich mich verspäte?

Du kannst dich jederzeit reinschleichen. Es kann dann leider ein paar Minuten dauern bis ich dich eintreten lassen kann, da mein Fokus ab Webinar-Beginn auf der Moderation liegt.